MAITRE/MAESTRO -ATMOSPHÄRE
#Stylingtipps

MAITRE/MAESTRO -ATMOSPHÄRE

24 Januar 2022

Unsere Kollektion Maitre/Maestro ist eine sehr umfangreiche Kollektion mit zahlreichen Möglichkeiten und Optionen. Sie haben nicht nur die Wahl zwischen drei Holzfarben, sondern können sich optional auch für eine Tischplatte aus Beton entscheiden. Außerdem sind die Möbel aus Wildeichenfurnier in Kombination mit massiver Wildeiche gefertigt. Ein rauer, industrieller, massiver Look also. Schwierig zu stylen, könnte man meinen. Das muss aber nicht unbedingt so sein! In diesem Blog erklären wir Ihnen, wie Sie das Styling einer umfangreichen, vielgestaltigen Kollektion wie Maitre/Maestro am besten angehen.

Wie holen Sie sich diese Atmosphäre ins Haus?

Die Kollektion Maitre/Maestro ist recht markant und hat durch das viele Holz einen robusten Look. Halten Sie also die Dekoration luftig, klein und vor allem farbenfroh, um die natürliche Holzfarbe zu ergänzen. Eine Vase mit nur ein paar einzelnen Blumen, eine kleine Hängepflanze oben auf einem Schrank, eine Kombination aus mehreren feinen Deko-Objekten auf einem Sideboard oder einem Highboard –  alles ist möglich!

 

Einsatz von Farben

Mit der Maitre/Maestro-Kollektion können Sie eigentlich alle Farben kombinieren, solange sie sich nicht zu sehr voneinander unterscheiden und es sanfte Farben sind. Wir haben uns für eine Lackierung mit verschiedenen hellen Farbtönen entschieden, da die fotografierte Kollektion aus hellem Holz gefertigt ist. Wenn Sie aber etwas mehr Power wünschen, wählen Sie einen dunkleren Farbton, der Ihnen in Kombination mit hellerem Holz gefällt. Maitre/Maestro hat auch eine dunklere Kollektion, bei der Sie einen entgegengesetzten Kontrast schaffen können.

Einsatz von Materialien

Der Industrie-Look der Kollektion Maitre/Maestro lässt sich z.B. in Ihren Esszimmerstühlen fortsetzen. Wählen Sie vorzugsweise grobe Stoff- oder Lederbezüge. Schwarze Stuhlbeine können ebenfalls für einen industriellen Look sorgen. Für die Tische können Sie auch einen sehr robusten, schwarzen Mittelfuß aus Metall wählen. Diese Kombination strahlt enorm viel Charakter aus!

Fazit

Egal für welche Farbe der Maitre/Maestro-Möbel Sie sich entscheiden, diese Schritte führen immer zu einem schönen Ergebnis:

  1. Entscheiden Sie sich für kleine, farbenfrohe, passende Deko-Objekte und stellen Sie diese ggf. in kleinen Gruppen zusammen.
  2. Sie können getrost verschiedene Farben kombinieren, solange sie zusammenpassen, nicht zu grell sind und alle ungefähr die gleiche Farbtemperatur haben.
  3. Wählen Sie einen groben Stoff oder Leder für die Bezüge und vollenden Sie es mit schwarzen Metallakzenten.